Sozialheld*innen Akademie veröffentlicht Schulungsvideos

Fotovon einem großen Raum, der wie eine Farbiketage aussieht. Viele Kameras und Lichtquellen stehen herum, Kabel liegen kreuz und quer auf dem Boden. An einem Tisch sitzen zwei Personen, hinter ihnen ein roter Samtvorhang. Rechts neben ihnen sitzt eine Person mit Maske und hält ein Handy in der Hand..

Es ist so weit: Heute veröffentlicht die Sozialheld*innen Akademie ihr erstes Schulungsvideo! Wir haben lange daran gearbeitet und freuen uns, euch heute das Ergebnis präsentieren zu können.

Seit vielen Jahren sammeln wir Sozialheld*innen Erfahrungen darin, wie man Kampagnen plant, wie Medienarbeit inklusiv gelingt, wie man auf Augenhöhe über Behinderung berichtet und wie man Projekte managt. Und wir wissen natürlich, wie all das inklusiv und möglichst barrierefrei gestaltet wird. Unser Wissen wollen wir jetzt an euch weitergeben. Dazu haben wir insgesamt vier Schulungsvideos gedreht, die wir nach und nach veröffentlichen werden. Und das Beste: Ihr könnt die Videos kostenlos anschauen.

Die Tipps, Tricks und Infos aus unseren Schulungsvideos haben wir außerdem mit unseren Partner*innen von Schönlein Media für unsere Social Media Kanäle aufbereitet. Infografiken, Videos und vieles mehr erwarten euch. Wenn ihr nichts davon verpassen wollt, folgt uns auf unseren Kanälen. Und teilt die Inhalte gerne auch mit euren Kolleg*innen, Freund*innen und in euren Netzwerken.

Danke

Wir bedanken uns bei allen, die an den Schulungsvideos mitgewirkt haben:

Konzept: Lilian Masuhr, Andi Weiland, Fabian Gieseke, Florian Kasten, Redaktion: Lilian Masuhr, Moderation: Janina Nagel, Interviewgäste: Adina Hermann, Judyta Smykowski, Simone Katter, Holger Dieterich und Helge Inselmann, Kamera: Jörg Farys, DIE.PROJEKTOREN, Andi Weiland, Schnitt und Produktion: Jörg Farys, Social Media Management: Schönlein Media (Fabian Gieske, Florian Kasten, Carlota Berger, Rebekka Emrich, Celina Saska), Maske: Nathalie Gros, Drehort: Urbanraum Berlin, Gebärdensprach-Übersetzung: Yomma, Facilitation: Sophia Behrend, Joshua Reh, Friederike Erhardt, Skala Initiative für die freundliche Unterstützung

Weitere News

Hellgrüner Hintergrund. Links ein Screenshot von einem Handy, auf dem die App PFANDGEBEN zu sehen ist. Rechts der Text: "Pfandgeben. Unser neues Projekt stellt sich vor."

Gutes tun mit Pfand: PFANDGEBEN stellt sich vor

Seit ein paar Monaten haben wir Sozialheld*innen ein neues Projekt an Bord: PFANDGEBEN. PFANDGEBEN ist eine Plattform, über die jede*r sein Pfand an Pfandsammelnde spenden kann. Wie genau das funktioniert, wie PFANDGEBEN zu den Sozialheld*innen kam und wie das Projekt...
Eine Gruppe von Personen steht an einem Messestand beim IFT 2022 in Leipzig. 3 Personen sitzen in einem Rollstuhl, eine Person steht an einem Rollator. Alle lächeln in die Kamera. Im Hintergrund ein Banner des Bundesministeriums für Digitales und Verkehr.

Unsere Ideen für einen barrierefreien ÖPNV auf der größten Verkehrskonferenz der Welt

Zur Arbeit fahren, Freund*innen besuchen oder ab in den Biergarten - für Menschen, die in ihrer Mobilität eingeschränkt sind, sind solche Aktivitäten oft nicht spontan möglich. Denn überall lauern Hindernisse: Ob beim Einsteigen in das Fahrzeug, blockierte...
Ein aufgeklappter Laptop steht auf einem Schreibtisch. Auf de Bildschirm sind Grafiken von verschiedenen medizinischen Gegenständen abgebildet. Zum Beispiel ein Stetoskop, ein Pflaster, Pillen und ein Klemmbrett.

Workshop: Mehr Infos zu Arztpraxen in der Wheelmap

Ihr habt uns gesagt, dass ihr euch mehr Informationen zur Barrierefreiheit von Arztpraxen in unserer Online-Karte Wheelmap.org wünscht. In den letzten Monaten haben wir genau daran gearbeitet. Jetzt ist der Prototyp - also ein erstes Muster - für eine Erweiterung der...
Drei Frauen sitzen um einen Tisch. Vor ihnen stehen Laptops und Mikrophone. Alle drei tragen Kopfhörer.

Unser neues Projekt IncluScience stellt sich vor

Was sind eigentlich Bürger*innen Wissenschaften?HINWEIS: Eine Hörversion des Interviews findest ganz am Ende des Beitrags (als Video). Lilly: Hallo, ich bin Lilly Ettlich und mache ein Freiwilliges Jahr Beteiligung bei den Sozialheld*innen. Ich sitze hier heute mit...