Rampen für Ihre Region

Mobile Rampen, mit der ein bis zwei Stufen einfach überbrückt werden können – ganz ohne bauliche Veränderungen.

Rampen für Ihre Region

Oft ist es nur eine Stufe – eine Stufe, die für viele Menschen eine Barriere und somit einen unzugänglichen Ort darstellt. Mithilfe unserer mobilen Wheelramp können ein bis zwei Treppenstufen einfach überbrückt und somit dieses Problem auf praktische Weise gelöst werden.

So werden Orte ganz ohne bauliche Maßnahmen barrierefrei und folglich für Menschen im Rollstuhl, mit Rollator oder Kinderwagen zugänglich.

Die klappbare Aluminium-Rampe mit handlichem Transportgriff eignet sich hervorragend für den mobilen Einsatz oder die feste Verlegung. Je nach Modell lassen sich Hindernishöhen von bis zu 30 cm überwinden.  Die Wheelrampe hat eine geriffelte Oberfläche für eine optimale Haftung, ist geprüft und verfügt über eine CE-Kennzeichnung.

Bundesweit sind bereits über 1200 unserer Rampen im Einsatz und zahlreiche dieser nun barrierefreien Orte sind auf der Wheelmap eingetragen.

Verfügbare Modelle:

121cm(L), 73,5cm(B), 3,5cm(H); ~9kg Gewicht; ~270kg Nutzlast

151cm(L), 73,5cm(B), 3,5cm(H); ~12kg Gewicht; ~270kg Nutzlast

Anwendungsbeispiele

Die Stadt Konstanz erwarb im Zuge eines sozialen Projektes 50 mobile Rampen,  die sie Bewohner*innen, Geschäften und der Gastronomie kostenlos zur Verfügung stellt. Hier geht’s zur offiziellen Pressemitteilung.

Einige weitere Rampen-Aktionen:

Unsere weiteren Lösungen

Die Karte für barrierefreie Orte in Ihrer Region – mit individuellen Kriterien und eigenem Branding.

Planung, Durchführung und Auswertung von Mapping-Aktionen zum Erfassen von barrierefreien Orten. 

Betriebsstatus von Aufzügen – Live-Informationen zu Aufzügen an Bahnhöfen und öffentlichen Orten.

Vereinheitlichte Informationen zur Barrierefreiheit von Orten zusammengefasst auf einer Plattform.

Konzeptionierung, Scouting von Models mit Behinderung, inklusive Bildproduktion und Fotodatenbank.