Home > Projekte > GUTschein zum GUT sein
GUTschein zum GUT sein

1 Sponsors

10 EUR

PayPal

Direct Bank Transfer

SOZIALHELDEN e.V.

Bank: GLS Gemeinschaftsbank eG
IBAN: DE12430609671000200000
BIC / SWIFT: GENODEM1GLS

Mehr als 4.000 GUTscheine sind an nette Menschen verteilt und einer ist vielleicht auch bei dir gelandet. Der GUTschein zum GUT sein soll seinen Besitzer animieren, einer Person seiner Wahl innerhalb von 5 Tagen etwas Gutes zu tun. Ist dies vollbracht, überreicht der Besitzer seinen GUTschein dem Menschen, dem er gerade geholfen hat. Dieser überlegt sich nun selbst eine gute Tat und alles beginnt von vorn.

GUTschein-Geschichten lesen Über GUTscheine informieren

Die gute Tat:

Ob man einem Fremden beim Beladen seines Autos hilft, der Lieblingsfleischfachverkäuferin ein Stück Käsesahnetorte vorbeibringt oder den verirrten Touri direkt bis zum Brandenburger Tor führt – uns geht es um die kleinen Gesten im Alltag, die so einfach sind, viel zu kurz kommen und das Leben schöner machen.

Die Kettenreaktion:

Wenn sich genügend Leute beteiligen, wird jeder GUTschein eine Welle der guten Taten nach sich ziehen und immer mehr Menschen eine kleine oder große Freude machen. Dank der Nummerierung der einzelnen GUTscheine lässt sich nachvollziehen, was jeder GUTschein bereits erlebt hat und erzählen, wie man selbst Teil der Idee geworden ist.


GUTschein-Geschichten:

Du bist gerade im Besitz eines GUTscheines? Dann trag hier seine Nummer ein und erfahre, was dein GUTschein bereits erlebt hat, ergänze seine Geschichte oder hinterlasse ihm Wünsche für die weitere Reise:


Die neuesten Beiträge:

(Hier klicken, um die Geschichten aller GUTscheine zu lesen)

Am 20.01.2016 schrieb Helene aus Vrist :

Björn hat mir großzügigerweise ein Bier auf gemacht . Danke ! :P


Am 15.01.2016 schrieb Björn aus Vrist :

Vanessa hat mir den richtigen Weg gezeigt.


Am 08.01.2016 schrieb Vanessa aus Nordhausen :

Hendrik hat mich nachts bei wirklich sauigem Schneewetter, Glätte und Nebel bei einer Freundin abgeholt und nach Hause gefahren, damit ich nicht alleine durch die Stadt laufen musste.


Am 05.10.2015 schrieb LEOClub Erfurt aus Erfurt :

Unser LEOClub ist ein Freund und Förderer der Elterninitiative BELLA und unterstützt das Vorhaben, den ersten barrierefreien Spielplatz in Erfurt zu bauen. Wir LEOs engagieren uns seit 15 Jahren ehrenamtlich für die Kinder der Stadt Erfurt. Dazu zählen seit einiger Zeit auch viele Kinder Geflüchteter, die nun versuchen, in Erfurt heimisch zu werden. Um den Start zu erleichtern, leisten viele Stellen Hilfe. Dabei sind sie auf Freiwillige angewiesen, die sie in ihrer Arbeit unterstützen. Wir haben im Zentrum für Integration und Migration geholfen, einen Kleiderbasar vorzubereiten. Nun ist es Zeit, den Gutschein weiterzureichen und weitere Menschen für gute Taten zu gewinnen.


Am 30.07.2015 schrieb BELLA - barrierefreier Spielplatz für Erfurt aus Erfurt :

Unsere Initiative für einen barrierefreien Spielplatz in Erfurt -BELLA- hat den GUTSchein von Markus Walloschek bekommen. Er setzt sich für uns ein, weil er unser Anliegen ganz wichtig findet und es die Inklusion in Erfurt vorantreibt.


Am 15.07.2015 schrieb Kris aus Berlin Friedrichshain :

Habe Smoothies an meine Kollegen verteilt


Am 14.07.2015 schrieb Antje aus Eberswalde :

Meine Freundin Astrid hat mir ein Stück selbstgebackenes Brot mit dem Rezept und diesen Gutschein gegeben... Sie hat Ihn direkt von Sozialhelden. Gute Reise! Der Schein wird nicht lange bei mir bleiben ;-)


Am 08.07.2015 schrieb massimo aus Aschaffenburg :

Im Eiscafe, beim einem nettes bedienen einer Kundin. Bekam ich diese Überraschung Gutscheingeschenk anbei hatte ich mich sehr gefreut. !!!


Am 01.07.2015 schrieb Julia aus Gießen Innenstadt :

Zusammen auf dem Balkon sitzend,hat mir mein Freund Zigaretten spendiert und dazu den Gutschein übergeben ;-)


Am 01.07.2015 schrieb Julius aus Gießen :

Mein Freund Marcel hat mir spontan beim Umzug geholfen, da hat er mir diese Karte überreicht. Ich habe Vormittags erst nach Hilfe gefragt und er hat direkt zugesagt.